Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Wemding  |  E-Mail: info@vg-wemding.de  |  Online: http://www.vg-wemding.de

Rad- und Wanderwege

 

Radfahren im Ries und an der Donau

Entlang der Urstromtäler von Donau und Lech, durch die idyllische Rieslandschaft, bis hin zu romantischen Dörfern und historischen Städten: Durch das Ferienland Donau-Ries führen zahlreiche Radwege, die den Aufenthalt für Sportliche und Genussradler zu einem ganz besonderen Erlebnis machen. Also rauf auf's Rad!

Neben einem gut-ausgeschilderten Netz von über 1.000 Kilometern regionaler Radwege beispielsweise entlang der Flüsse Donau, Lech und Wörnitz kreuzen sich hier Radfernwege wie der Donauradweg oder Radwanderweg Romantische Straße. Der Geopark Ries bietet neben seiner atemberaubenden Landschaft für Radfahrer ein einzigartiges Highlight: Den Radweg von Krater zu Krater. Ganz genüsslich radelt man dagegen auf dem Wörnitzradweg von der Wörnitz-Quelle bis zur Donau-Mündung.

Servicestationen am Weg versüßen während der Radtour sorglose Urlaubstage!

Einen Überblick erlangen Sie in unserer Radlkarte oder im Bayernatlas.

 

 

Klicken Sie hier für die Radlkarte.

 

Klicken Sie hier für den Bayernatlas.

 

Wandern auf ausgewählten Top-Wegen

Wanderexperten aus der Region haben aus dem weitläufigen Wanderwegenetz des Ferienlands Donau-Ries Wanderwege nach neuen Qualitätsstandards definiert.

Entstanden sind über das Ferienland-Donau-Ries verteilte sogenannte Top-Wege mit abwechslungsreichem Wegverlauf auf möglichst naturnahen und wenig befahrenen Routen. Neben dem Landschaftserlebnis waren bei der Auswahl Kriterien wie Kultur- und Naturattraktionen entlang des Wegs unterstützt von guter Infrastruktur und Beschilderung mit Ziel- und Entfernungsangaben wichtig.

Diese naturnahen und erlebnisreichen Wege sollen nun Gästen und Einheimischen Lust auf's Wandern im Ferienland Donau-Ries machen.

 

Klicken Sie hier um die WebSite des Ferienlandes Donau-Ries mit der Beschreibung für unseren Premiumwanderweg: „Rund um das Mähhorn“ zu öffnen.

 

 

drucken nach oben